AktuellesNews
Europa im Blick, die Region im Fokus

Europa im Blick, die Region im Fokus

Professor Rainer Müller im neuen EU-Koordinationsgremium für Quantenthemen

Der europäische Verbund Quantum Flagship geht in die nächste Phase. Am 1. Mai 2022 startete Qucats als koordinierendes Gremium. Es dient als Brücke zwischen den inhaltlichen Projekten des Flagships und der Europäischen Kommission. Professor Rainer Müller von der Technischen Universität Braunschweig ist Teil der neuen Koordinationsstelle. Als Physikdidaktiker ist er einer von fünf Workpackage Leadern im Projekt. Die EU finanziert Qucats mit 6 Millionen Euro.

Zur Pressemitteilung auf der Website der TU Braunschweig